KGV
 

Aktuelle Nachrichten





Ablesung Wasser- und Elektrozähler

 

Termin:                 02. November 2019

 

Uhrzeit:                 9:00 – 12:00 Uhr

                            (09. November 2019 für Nachzügler von 10:00 bis 11:00 Uhr)

 

Im Verhinderungsfall sollte ein Gartennachbar vom Gartenbesitzer mit der Ermöglichung der Ablesung beauftragt werden.

 

Vor der Ablesung dürfen die Plomben der Wasserzähler nicht entfernt werden.

 

Nur in Ausnahmefällen können selbstabgelesene Zählerstände mit folgenden Angaben im Vereinsbriefkasten hinterlegt werden:

 

            Name

            Garten-Nummer

            Nummern des Elektro- und des Wasserzählers

            Ablesetag und Ablesewerte

            Unterschrift

 

Sollten nach beiden Ablesetagen keine Angaben zu den Zähler-ständen vorliegen, wird entsprechend der Gebührenordnung des Vereins mit der Energie-/Wasserrechnung eine Gebühr von 20,00 € erhoben. Der Vorstand wird über einen Ausschluss aus der Wasser- bzw. Elektroversorgung für das Jahr 2020 im Einzelfall entscheiden.

 

Hinweis:

 

Am 02.November 2019 wird das Trinkwasser um 9:00 Uhr zentral abgestellt. Zum Entleeren der Gesamtanlage bitte Ventile anschließend öffnen. Bei Frostgefahr könnte das Wasser auch früher abgestellt werden!!

 

Nach der Ablesung empfehlen wir:

            ■         Ausbau der Wasserzähler

            ■         Lagerung der Wasserzähler an einem frostsicheren Ort

Kosten, die wegen nicht ausgebauter Wasserzähler entstehen, werden dem verursachenden Pächter in Rechnung gestellt!!

 

A C H T U N G !

 

Zur Verkürzung der Wartezeiten am Ablesetag legen wir in diesem Jahr wieder zeitlich gestaffelte Ablesebereiche fest:

 

 

09:00 Uhr bis 10:00 Uhr

 

Garten Nr. 1 bis Nr. 29

Garten Nr. 63 bis Nr. 80

Garten Nr.132 bis Nr. 145

 

10:00 Uhr bis 11:00 Uhr

 

Garten Nr. 40 bis Nr. 59

Garten Nr. 81 bis Nr. 92

Garten Nr. 105 bis 121

 

11:00 Uhr bis 12:00 Uhr

 

Garten Nr.30 bis Nr.39

Garten Nr.60 bis Nr.62

Garten Nr.93 bis Nr.104

Garten Nr.122 bis Nr.131

Garten Nr.146 bis Nr.147


Wir haben ein neues Postfach

Seit dem 01.08.2019 hat der Verein eine neue Postfachadresse

Kleingartenverein „Dr. Karl Foerster“ e.V.
Postfach 630102
04187 Leipzig


Gartenfest zum 40jährigen Jubiläum


Anstellen des Trinkwassers 2019

ACHTUNG

Unsere Mitglieder werden gebeten, die Wasserzähler bis zum

11.04.2019

 (Eichjahr beachten!)

einzubauen. Bitte neue Dichtungen verwenden, Wasserhähne und Ventile schließen.

Die einzelnen Wasserstränge werden je nach Witterungslage schrittweise zugeschaltet mit dem Ziel, dass voraussichtlich am 01.05.2019 alle Kleingärten wieder Trinkwasser zur Verfügung haben.

Wir bitten weiterhin darum, dass der Zugang zu den Gärten bis Mitte Mai gewährleistet ist zwecks Überprüfung der Wasserhähne und um die Verplombung vorzunehmen.

Achtung! Um einen Rückfluss des Wassers in das Leitungsnetz zu verhindern, bitten wir darauf zu achten, dass ein Rückflussventil eingebaut ist.

Wir bitten noch eine Sichtkontrolle an der Hauptwasserleitung pro Parzelle auf Dichtheit durchzuführen. Sollten Frostschäden zu erkennen sein, dann bitte den Vorstand informieren.

Der Vorstand

 

 


Tag der Offenen Gartenpforte

 

Liebe Gartenfreunde,


Im Partheland und Leipzig findet der Tag der Offenen Gartenpforte in diesem Jahr am Sonntag, den 2. Juni statt.


Unser Verein wird sich wieder dem Aufruf der Projektgruppe stadtPARTHEland anschließen und sich an der Offenen Gartenpforte beteiligen. Nun liegt es an uns Gartenfreunden, die Gärten für Besucher zu öffnen. Ziel soll es sein, mit unseren Gästen Gedanken über gärtnerische Erfolge auszutauschen und Gespräche zum Leben in unserem Verein zu führen. Am Vereinshaus werden wir, wie jedes Jahr, einen zentralen Anlaufpunkt für die Gartenfreunde und Besucher schaffen.


Über eine zahlreiche Teilnahme freuen sich natürlich nicht nur unsere Vereinsmitglieder, sondern das Grünauer Umfeld und die Region.


Auch in diesem Jahr soll eine Broschüre wie im Vorjahr gefertigt werden. Um Satz und Druck organisieren zu können ist es wichtig, dass Ihr euch bis Ende Februar anmeldet.


Der Vorstand
i.A. der Projektgruppe

 

Kleingartenverein KGV „Dr. Karl Foerster“ e.V. - Aushang ab 15.02.2019